Stefan Obmann

// Stefan Obmann | *1988 | Studium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien | 2006: Gewinner des Anton Bruckner Wettbewerbs der Wiener Symphoniker | Gastmusiker bei namhaften Orchestern (u.a. Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker, Staatskapelle Berlin, WDR Sinfonieorchester Köln, Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, Wiener Volks- und Staatsoper, Mozarteumorchester Salzburg, Radio-Symphonieorchester Wien) und Ensembles (u.a. phil Blech Wien, Federspiel) | Zeitverträge an der Wiener Volksoper, beim Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, an der Wiener Staatsoper (Bühnenorchester) und an der Oper Frankfurt | diverse Lehrtätigkeit und Lehrauftrag an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien | rege Konzerttätigkeit mit dem Ensemble Phace, dem Ensemble Wiener Collage und dem Wiener Kammerorchester | Mitglied des Posaunenquartetts Trombone Attraction | lebt als freischaffender Musiker in Wien //

www.TromboneAttraction.comwww.ewc.atwww.TromboneAttraction.com/stefanobmann

api

Photo: Zopf Photography

ENG